Torsten Ableiter, Autor bei Aude-Vivere
-1
archive,author,author-torsten,author-2,theme-bridge,bridge-core-3.1.3,qi-blocks-1.2.6,qodef-gutenberg--no-touch,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-30.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-7.3,vc_responsive
 

Author: Torsten Ableiter

Wer kennt noch die stimmungsvollen Yogastunden im Wollehaus und auf der Erkrather Straße? Habt Ihr noch die ersten eigenen Yogaräume auf der Mittelstraße in Erinnerung? Und auch die Räume auf der Bergischen Straße haben sich seit 2018 immer weiter verändert...

Restorative Yoga Workshop mit Eva am Freitag, den 19.04.2024, von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr. Yoga als Ressource zu erleben, als Praxis, die uns wieder Kraft zu schenken vermag, die nicht über Anstrengung in die Entspannung führt, sondern durch angeleitetes Loslassen, ist ein langsamer Prozess, der...

Eigentlich gibt es nicht viel zu sagen. Das Buch ist einfach gut. Es beinhaltet vegane Gerichte, die auch Nicht-Veganer mögen. Es zeigt klassische und originelle indische Gerichte… … mit Erklärungen zu den Lebensmitteln und Gewürzen, … mit Beschreibung der Herkunft und der Eigenart des Gerichtes, … mit Rezepten...

Ich bin gebeten worden, die Variante von Trikonasana aus dem Kniestand zu beschreiben. Gerne… … also aus dem Kniestand (ggf. Knie mit Kissen abpolstern – Leiste bewusst dehnen) linkes Bein aufstellen. Fußaußenkanten parallel zum kurzen Mattenrand positionieren. Dabei nicht nach innen ausweichen, sondern Fußgewölbe stabil halten,...

Zu Beginn des Jahres den Körper in den Blick nehmen mit einem Kurenplan, der hilft, Leber und Nieren, Magen und Darm, Herz und Psyche, Haut und Harnwegen gesund zu erhalten. Es werden entsprechend der Jahreszeiten Monat für Monat verschiedene Kuren vorgestellt. Dabei werden ganz unterschiedliche...

Dieses Asana kräftigt die Gesäß-, untere Rücken- und quere Bauchmuskulatur sowie die Schulterblatt- und Armmuskulatur. Ist also angenehm anstrengend. Beginn des Asanas ist der Vierfüßlerstand. Mit einer Ausatmung gehst Du in den Seitstütz, indem Du die Knie vom Boden anhebst und die gestreckten Beine zur linken...

Geschenke! – Nur welche? Hier eine kleine Empfehlung für den spielerischen Einstieg in den Yoga sowie eine lockere Yogapraxis mit wechselnden Übungsfolgen. Yoga für Klein und Groß – das geht. Der Kleine Yogi – eine beliebte Figur mit Darstellungen auf Karten, Tassen, T-Shirts oder Postings im Internet...

Dieses Asana besteht eigentlich aus einer kleinen Bewegungsfolge. Denn es wird aus der Berghaltung heraus eingenommen und besteht aus einer doppelten Seitbeuge. In dieser Beschreibung wird der Bewegungsablauf sychron mit der Atmung aufgezeigt. Die Haltung lässt sich auch statisch im Verweilen der Haltung einnehmen. Zunächst einmal mit den Füßen...