Yoga to go: ein guter Start... - Aude-Vivere
2363
post-template-default,single,single-post,postid-2363,single-format-standard,theme-bridge,bridge-core-3.1.5,qi-blocks-1.2.6,qodef-gutenberg--no-touch,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-30.3.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-7.5,vc_responsive
 

Yoga to go: ein guter Start…

Yoga to go: ein guter Start…

Das erste Mal ist ja immer aufregend. Und dann war da auch die frische Frühlingsluft, der Blütenduft, die ruhige Morgenatmosphäre: ein wunderbarer Start für die erste Einheit „Yoga to go“.

Eine kleine Gruppe aufgeweckter und neugieriger Menschen – wir waren zu viert – traf sich zu einer Mischung aus Yogaübungen, Achtsamkeitstraining, Konzentration auf einen dynamischen Walking-Stil und einer stimmigen Einbindung mit einem anregenden Atemrhythmus.

„Das war ein phantastischer Einstieg ins Wochenende“, strahlte eine Teilnehmerin. Ja, dann…

Wer Lust auf mehr hat: Details befinden sich hier.

Tags: